photo graz selection III
Jörg Auzinger, René Böhmer, Kati Bruder, Lena Feitl, Julia Gaisbacher, Klaus-Dieter Hartl, Anna Jocham, Kevin Kolland, Maryam Mohammadi, Ulrike Neubauer,Gerburg Neunteufl Pipina Schickaneder, Renate Otte, Franz Pacher, Lydia Reinprecht, Werner Schimpl, Maria Schnabl, Lisa Schoger, Niki Schreinlechner, Elisa Wüntscher, Larissa Zauser   

Die Steirische Fotobiennale 2018 präsentierte mit Beiträgen von 195 Künstlerinnen und Künstlern eine facettenreiche Momentaufnahme der steirischen Fotoszene. photo graz selection III zeigt 20 Positionen von international tätigen Fotokunstschaffenden sowie Kunstschaffenden aus dem Akademie- und Amateurbereich der steirischen Fotoszene. Die Werke beschäftigen sich mit aktuellen, gesellschaftlich relevanten Themen – Fragen zur Kultur, Identität, Religion und Politik. Sie veranschaulichen Prozesse im Spannungsfeld von Urbanität und Natur, lenken den Blick auf Parallelwelten persönlicher Befindlichkeiten und skizzieren Fragestellungen zu Wahrnehmung der Wirklichkeit.

Ab dem 24.5. bis 23.06. wird diese Ausstellung in Krakau und in weiterer Folge 2019/2020 u.a. in Danzig, Istanbul, Vukovar und Tirana gezeigt

 

The Styrian Photo Biennale 2018 presented a multifaceted snapshot of the Styrian photo scene with contributions from 195 artists. photo graz selection III shows 20 positions of internationally active photo artists as well as artists from the academy and amateur section of the Styrian photo scene. The works deal with current, socially relevant topics - questions about culture, identity, religion and politics. They illustrate processes in the field of tension between urbanity and nature, draw attention to the parallel worlds of personal sensitivities and outline questions about the perception of reality.

 

 

Eine Ausstellung der  

(Kurator: Gerhard Gross)


Meine Bilder

My photographs

 


Stationen

Intermediate stops



 

Station 5  -  Danzig / Polen  -  29. 11. bis 31. 12.2019

Stop 5 - Gdansk/Poland  -  November 29  until  December 31, 2019

 

©  Von Artur Andrzej - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39285078

 

Eröffnung: Freitag, 29. November 2019, 18:00 h

Shakespeare-Theater Danzig
ul. Wojciecha Bogusławskiego 1, 80-818 Gdańsk

Das Österreichische Kulturforum in Warschau organisiert von 29.11. bis 7.12. 2019 eine österreichische Kulturwoche, die mit der Präsentation der Ausstellung „photo graz selection III“ offiziell eröffnet wird.
    Das Danziger Shakespeare-Theater, entworfen vom venezianischen Architekten Renato Rizzi, gilt als eines der modernsten und außergewöhnlichsten Theatergebäude der Welt.  An diesem Ort befand sich Anfang des 17. Jahrhunderts eine Fechtschule und zugleich das erste öffentliche Theater der damaligen Republik Polen. Englische Schauspieler führten dort Stücke William Shakespeares noch zu Lebzeiten des Autors auf. Der Innenraum stellt eine Rekonstruktion des alten Elisabethanischen Theaters dar.

Öffnungszeiten: 13:00 – 20:00 Uhr
Ausstellung bis 31. 12. 2019

Opening: Friday, November 29, 2019, 18:00 h

Shakespeare Theater Gdansk
ul. Wojciecha Bogusławskiego 1, 80-818 Gdańsk
 
The Austrian Cultural Forum in Warsaw organized by 29.11. until 7.12. 2019 an Austrian Culture Week officially opened with the presentation of the exhibition "photo graz selection III".
     The Gdańsk Shakespeare Theater, designed by the Venetian architect Renato Rizzi, is considered one of the most modern and extraordinary theater buildings in the world. At the beginning of the 17th century there was a fencing school and the first public theater of the former Republic of Poland. English actors performed there pieces of William Shakespeare's still in the lifetime of the author. The interior represents a reconstruction of the old Elizabethan theater.


Opening hours: 13:00 - 20:00
Exhibition until 31. 12. 2019



 

Station 4  -  Vukovar / Kroatien  -  29.08. bis 20.09.2019

Die Ausstellung findet in der Orangerie des Stadtmuseums Vukovar / Schloß Eltz statt.

Gradski muzej Vukovar - Galerija Oranžerija - Županijska 2, 32000 Vukovar, Kroatien
 

Stop 4 - Vukovar/Croatia  -  The Exhibition takes place in the orangery of the City Museum

Die Ausstellung findet im Rahmen von des Donau-Festivals statt und ist eine Kooperation

mit dem Österreichischen Kulturforum in Zagreb.The exhibition is part of the Danube Festival and is a cooperation with the Austrian Cultural Forum in Zagreb.


 

Station 3  -  Plovdiv (Kulturhauptstadt Europas 2019)  -  25.07. bis 25.08.2019

Plovdiv/Bulgria, the European Capital of Culture  2019

 

 


 

Station 2  -  Krakau  -  24.05. bis 23.06.2019

Stop 2  -   Krakau/Poland

 


 

Station 1  -  Graz  -  04.04. bis 19.05.2019

In der Funkhausgalerie des ORF-Landesstudio Steiermark

Stop 1   -   the gallery of the Austrian broadcasting company - Studio Styria

 

 

Fotos:

 

links: eigene Aufnahme

 

rechts:

ORF / Schöttl

anlässlich der Vernissage

am 4. April 2019


Frozen World?   -   MELTING WORLD!

 

E W I G E S   E I S ?    -    D A S   W A R   G E S T E R N !

 

Die Meldungen über den dramatischen Rückgang des Eises weltweit, bleiben nach wie vor Randbemerkungen,

auch wenn die Apelle verschiedenster Wissenschaftler immer eindringlicher werden, gegen den Kimawandel endlich effizient vorzugehen.

Um so schmerzlicher, wenn man selbst diesen Veränderungen gegenübersteht.

Mit meiner Fotografie will ich die Schönheit dieser kalten Welten in seiner ganzen Vielfalt zeigen.

Eine Schönheit, die wir immer mehr zu verlieren drohen.

 

The news of the dramatic decline in ice worldwide remains marginal,
Even if the appeals of various scientists are becoming ever more urgent, to finally take effective action against the climate change.
So much the more painful if you face these changes yourself.
With my photography I want to show the beauty of these cold worlds in all their diversity.
A beauty that we are increasingly threatening to lose.

 

***

Alle Fotos sind urheberrechtlich geschützt!All photos are copyrighted!